Das WATT‘N BAD

Tiden- und Wetterunabhängiges Baden in den Dorumer Strandwiesen

Die Tage an der Wurster Nordseeküste werden wieder länger und (glücklicherweise) wärmer. Wer möglichst lange etwas von der Sonne und der frischen Luft haben möchte, den lädt das Watt’n Bad am 17. März zum wiederholten Male, dann jedoch erstmalig in 2018 auch teilweise im Außenbereich, zum beliebten Spätschwimmen ein. Zum Start in den Frühling wird an diesem Tag das Entspannungsbecken geöffnet, welches Erholung an der frischen Luft und einen traumhaften Ausblick in Richtung Horizont verspricht. Von 18 bis 21 Uhr können die Gäste im wohltemperierten Wasser die entspannte Atmosphäre bei Kerzenschein im Hallenbadbereich genießen.

Tipp zu Ostern:

Am 31. März ist der Osterhase im Watt‘n Bad zu Besuch!
Schnappen Sie sich Ihre Kleinen und statten Sie dem Dorum-Neufelder Watt’n Bad am 31. März einen Besuch ab. Da ist nämlich der Osterhase zu Besuch! Im Rahmen des Familiennachmittages gibt es hier zwischen 12 und 15 Uhr einiges zu entdecken! Auch die Großen kommen hier sicher auf ihre Kosten. Neben dem Ruheraum mit Liegen zum Relaxen ist auch das Entspannungsbecken im Außenbereich geöffnet und lädt zu ruhigen Momenten mit Blick auf den Horizont ein.

Bei Rückfragen steht das Team Ihnen unter der Telefonnummer 04741 960 0 oder per E-Mail unter info@wursternordseekueste.de zur Verfügung.

Das könnte Dich auch interessieren …