Herbstferienprogramm 
in der PHÄNOMENTA

© Phänomenta

Täglich von 10 bis 18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr) heißt es 
für Jung und Alt wieder „Anfassen erwünscht!“ – 
den Geheimnissen der Naturwissenschaften und 
Technik auf die Spur kommen.

Roboter programmieren mit Lego-Mindstorms vom 4. bis 13. Oktober

Einführungskurse mit Wolfgang Timm. Altersgruppe: 8 bis 14 Jahre. Es werden keine Roboter-Kenntnisse vorausgesetzt. Maximal 8 Teilnehmende je Termin. Voranmeldung ist möglich unter Tel.: 0471-413081. Kosten: 15 Euro pro Kind und Kurs. Roboter sind keine Menschen, sondern tun nur das, was ein Mensch in ihr Programm schreibt. Mit kleinen Lego-Robotern lernen wir Schritt für Schritt, wie solche Programme erstellt werden. Die selbst gebauten Roboter können sich damit bewegen, lernen Sprechen und reagieren auf ihre Umwelt.

Zeiten:

  • Kurs A: 04.10. / 05.10. jeweils 10-12 Uhr
  • Kurs B: 10.10. / 11.10. jeweils 14-16 Uhr

„Alchemistenküche“ vom 1. bis 12. Oktober

für 6- bis 12-Jährige mit unseren Chemie-Scouts.
Maximal 12 Teilnehmende je Termin. Kosten: 3 Euro pro Kind und Termin.

Termine:

  • Mo 1. Okt.: „Monsterschleim selbst herstellen“
  • Di 2. Okt.: „Hautfreundliche Knete selbst gemacht“
  • Do 4. Okt.: „Duftiges Duschgel selbst gemacht“
  • Fr 5. Okt.: „Leckeres Fruchtgummi selbst gemacht“
  • Mo 8. Okt.: „Sanfte Handcreme selbst herstellen“
  • Di 9. Okt.: „Duftiges Duschgel selbst gemacht“
  • Mi 10. Okt.: „Leckeres Fruchtgummi selbst gemacht“
  • Do 11. Okt.: „Hautfreundliche Knete selbst gemacht“
  • Fr 12. Okt.: „Monsterschleim selbst herstellen“

Öffnungszeiten Phänomenta:
Täglich geöffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr (Einlass bis 17 Uhr).
Informationen unter Tel: 0471 413081,
www.phaenomenta.de,
phaenomenta-bremerhaven@t-online.de

Das könnte Dich auch interessieren …