Sandstrand und mehr


Viel zu entdecken im Naturbad

Das Naturbad Zeven ist als Freibad mit natürlicher Wasseraufbereitung eines der größten in ganz Norddeutschland. Hier gibt es eine Menge zu entdecken.

Auf der einen Seite ein Kunstfelsen, einmal rauf und aus rd. 3 Metern ab ins Wasser, auf der anderen Seite des Steges bei den Nichtschwimmern z. B. Strömungskanal, Breitrutsche und Sprudelliegen. Das Becken erfreut mit einem flachen Einstieg und viel Sand und Strand. Ungestört plantschen die Kinder in ihrem separaten Becken, angelegt in der Form eines Walfisches. Insgesamt steht Groß und Klein eine Wasserfläche von 3.500 Quadratmetern zur Verfügung. Abwechslungsreich ist auch das Drumherum. Geländenischen, Beachvolleyball- und Streetballfeld, Feldfußball sowie Tischtennis laden zur Erholung oder zu sportlichen Aktivitäten ein.

Das Naturbad Zeven wurde mit dem Siegel „KinderFerienLand Niedersachsen“ ausgezeichnet. „KinderFerienLand“ ist eine Initiative des Landes Niedersachsen und der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN).

Alle zertifizierten Angebote werden im Tourismusportal für Niedersachsen unter www.kinderferienland-niedersachsen.de dargestellt. Zudem wird der Betrieb
auf der interaktiven Niedersachsen-Karte verortet. Neben den verschiedenen Einrichtungen, werden besondere Highlights hervorgehoben sowie Bewertungen von Familien zu speziellen Erlebnissen oder Unterkünften veröffentlicht. Die TMN bewirbt das „KinderFerienLand“ mit saisonal abgestimmten Marketingkampagnen und PR-Aktionen.

Die Öffnungszeiten:
montags bis freitags 13 bis 19 Uhr,
samstags, sonntags, feiertags 11 bis 19 Uhr und in den Sommerferien von 11 bis 20 Uhr.
Naturbad Zeven, Sonnenkamp 15, 27404 Zeven, 04281/3655
www.naturbad-zeven.de

Das könnte Dich auch interessieren …