Musiksommer Bremerhaven

© Band „Still Collins“

Im Juli startet die Tribute-Band-Phase des Musiksommers
 in Bremerhaven.

In diesem Jahr gibt es die vom Publikum gewählten Tribute Bands erstmals auf einer größeren Bühne mit leistungsfähigerer Technik. Ein echter Blickfang wertet die Auftritte der Bands hiermit nochmal auf.

Am 5. Juli spielt die Band „Still Collins“: „The Very Best of Phil Collins & Genesis“
Seit der Gründung im Herbst 1995 kann Still Collins auf weit über 1200 gespielte Konzerte zurückblicken und gilt als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt. Damals wie heute gilt: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und dem „Meister“ auszumachen, wenn Still Collins programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis-Musikgeschichte zurück blickt. Dabei hat die Band auch nach mehr als 20 Jahren „on stage“ immer noch genau so viel Spaß auf der Bühne wie beim ersten Konzert. Was jedoch in einem kleinen Musiklokal in Königswinter vor 120 Gästen begann, hat sich längst zu einem international gebuchten und renommierten Liveact entwickelt. Brillanter Sound, aufwendiges Lichtdesign, bei vielen Konzerten modernste LED Videotechnik – die Band ist gut gerüstet für die nächsten 20 Jahre in absoluten Top-Locations.

Am 12. Juli spielt die Band „MARIUZZ“: No.1 – die einzige MMW-Show mit original Westernhagen-Musikern
Marius Müller-Westernhagen ist eine Ikone der deutschen Rock-Geschichte. Provokant und exaltiert, seine Musik und Texte authentisch, immer am Puls der Menschen. Er war der erste deutsche Musiker, der auf seinen Tourneen ganze Stadien mit hunderttausend Fans füllte. Die MARIUZZ-Show setzte seit ihrem Start 2012 innerhalb kurzer Zeit neue qualitative Maßstäbe. Die optische und musikalische Übereinstimmung ist sensationell – selbst bekannte original WESTERNHAGEN-Studio- und Tour-Musiker-Legenden wie Charly Terstappen, Jay Stapley, Markus Wienstroer, Raoul Walton, Della Miles und andere begleiten das Westernhagen-Double MARIUZZ zu besonderen Anlässen gern als ersten und einzigen Westernhagen-Tribute Act exklusiv auf der Bühne. 2015 ist es MARIUZZ gelungen, die legendäre Westernhagen-Bandbesetzung der großen 90er Stadionkonzerte nach über 20 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne zu vereinigen. Das ist einzigartig in Deutschland – ein besonderer Ritterschlag durch diese international renommierten Ausnahmekünstler, der das Niveau und die Qualität der MARIUZZ-Show in besonderer Weise herausstellt! Näher am Original geht dann wirklich nicht mehr!!

Am 19. Juli spielt die Band „ABBA Review“: „Thank you for the music!“ Danke für die Musik

© Band „Abba Review“

Die internationale ABBA Tribute Band mit Musikern aus Schweden, England und Deutschland überzeugt mit einer tollen LIVE-Show. Sie präsentieren die größten Hits der schwedischen Band, die jeder kennt und mitsingen kann. Die Besetzung besteht aus 6 Musikern unter anderem mit der Musical Darstellerin und Schauspielerin Isabell Classen, die schon Auftritte bei „Starlight Express“ oder „Pastewka“ hatte. Durch ihre stimmliche und auch optische Ähnlichkeit mit dem Original ist sie die ideale Besetzung, ebenso wie Ihre Kollegin Lidia Lingstedt. Auch die beiden Herren Steve H. Stevens und Christof Fiedler passen perfekt und zusammen harmonieren großartig auf der Bühne. Ein Spaß für Jung und Alt!

Am 26. Juli spielt die Band „BOSSTIME“
BOSSTIME ist unumstritten Europas gefragteste Bruce Springsteen Tribute Band. Wer die Band einmal live erlebt hat, wird diese Ansicht teilen. Die Band wurde im Jahr 2003 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht Bruce Springsteen, dem „hardest workin‘ man in Rock ’n Roll business“, und seiner legendären E-Street Band zu Lebzeiten ein lebendiges, musikalisches Denkmal zu setzen.

Das könnte Dich auch interessieren...