Erleben und entdecken Sie die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Fotos: © Martina Wagner

Wer die Region rund um das Christkinddorf Himmelpforten und Oldendorf auf der Landschönheit Stader Geest kennenlernen möchte, dem bietet sich die Möglichkeit,
 an einer der Gästeführungen
teil zu nehmen.

Sachkundig, engagiert und lebensfroh laden Gästeführerinnen und Gästeführer Sie ein, vor und hinter die Kulisse der Orte und der Region zu schauen. Auch Einheimische können neue Entdeckungen machen, kurzweilig und informativ Interessantes erfahren und die Natur der Region erleben.

Hohes Moor, Oste, Christkinddorf Himmelpforten und Themen wie Sturmfluten und Deichbau, Zisterzienser-Kloster, Gezeiten, Mühlen, Fachwerk und Reetdach können Inhalt der individuell zugeschnittenen Führungen sein. Auf Wunsch werden Führungen mit Besuchen wie zum Beispiel des Schul- und Heimatmuseums Himmelpforten (dort kann man eine Schulstunde wie anno dazumal erleben) und eines Hof Cafés ergänzt. Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten hat so vieles zu bieten: das Brunkhorst´sche Haus in Oldendorf, die historischen Prahmfähren in Gräpel und Brobergen, die Geschichte von Anna aus Blumenthal, die Kirche auf der Horst, die Mühle „Amanda“ in Grefenmoor. Im Übrigen, die Prahmfähre in Gräpel an der Deutschen Fährstraße wird sogar noch mit der Hand gezogen!

Neben gebuchten Gästeführungen gibt es auch eine Reihe von öffentlichen Führungen. Hier zeigen die engagierten Gästeführerinnen und Gästeführer ihre persönlichen Highlights. Zu öffentlichen Führungen sind keine Anmeldungen erforderlich:

  • 15. Juli, 13 Uhr: Radtour – Kirchen der Samtgemeinde, Dauer 5-6 Std., Start: Bahnhof Himmelpforten
  • 22. August, 18 Uhr: Radtour zu einem Abend im Hohen Moor, Dauer ca. 4 Std., Start: Kirche Himmelpforten
  • 23. September, 14 Uhr: Fuß-Rundgang – durch Himmelpforten, Dauer 1,5 Std.

Kommen Sie mit und erfahren Sie jede Menge Kurioses, „Döntjes“ und Dorfgeschichten über die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten.

Kontakt und Informationen: Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Standortmarketing: Martina Wagner
Telefon 04144 / 2099108
und wagner@oldendorf-himmelpforten.de.
www.oldendorf-himmelpforten.de

Das könnte Dich auch interessieren...