Barbecue in Beers 
vom 29. Juni bis 1. Juli

© bbq Team

Bereits zum dritten Mal trifft sich die europäische BBQ-Welt in Bad Bederkesa zum „BBQ an der Burg“.

Über dreißig Teams aus fünf Nationen treten vom 29.6-1.7. an, ihren Champion zu ermitteln. Die Vorjahressieger und amtierenden BBQ-Weltmeister, die „BBQ Wiesel“ werden dabei sein, um ihren Titel zu verteidigen. An drei Tagen bieten die Veranstalter, neben dem eigentlichen BBQ-Wettbewerb am Sonntag, unter dem Motto „BBQ, Music, Friends & Charity“ ein breites Rahmenproramm, das mit Livemusik am Freitagabend beginnend, das ganze Wochenende der Familie viel bieten will. Neben Live Musik sind andere Aktionen geplant. Zahlreiche namhafte Aussteller aus der Grillszene und lokale Händler laden ein, die aktuellen Trends im Bereich Grillen und BBQ live zu erleben. Darüber hinaus wird es ein breites Angebot an gastronomischen Ständen geben, das sich allerdings vom üblichen Angebot abheben wird. Kleine regionale Anbieter und BBQ-Foodtrucks mit „Wagyu“-Burgern und „der besten Wurst der Welt“ werden die Besucher versorgen.

Ein weiteres Highlight gibt es am Samstag. Dann findet am Nachmittag ein öffentlicher Grillwettbewerb unter dem Titel „Steak by the Lake“ statt. Daran kann (im Gegensatz zum schon ausgebuchten BBQ-Wettkampf am Sonntag) jeder teilnehmen, der einen Grill sein Eigen nennt. Dort müssen die Teilnehmer nach vorgegebenen Regeln ein Steak und Chicken Wings grillen, die einer Jury zur Bewertung übergeben werden. Es winken Geld- und Sachpreise. Für die kleinen Besucher findet ebenfalls ein Grillwettbewerb, das sogenannte „Kids Q“ statt. Dort können sich Kinder zwischen 7-17 Jahren anmelden und werden unter Anleitung ein Gericht grillen, das dann bewertet wird. Auch hier gibt es Preise.

Und wer einfach nur so gewinnen will, nimmt am Glücksrad teil, dessen Erlös wohltätigen Zwecken in Geestland zu Gute kommt. Durch zahlreiche Sponsoren wird es viele hochwertige Preise geben.

Für mehr Informationen schauen sie unter www.bbq-burg.de

Das könnte Dich auch interessieren...