Angebotsprogramm für 2017 liegt vor

Neu im Angebot: Krimiführung, Straßennamen und Stolpersteine

Gleich drei neue Themen- bzw. Erlebnisführungen finden sich im touristischen Angebotsprogramm der STADE Tourismus-GmbH für 2017 wieder. In der neu aufgelegten Broschüre „Geführte Erlebnisse“ findet man alle Angebote an öffentlichen Stadtführungen, Erlebnis- und Themenführungen. Auch die Fleetkahn-, Tidenkieker- und weiteren maritimen Ausflugsfahrten mit den jeweiligen Terminen werden darin vorgestellt. 

nd_brise_krimifuehrung-10Neu im Programm ist unter anderem eine Krimiführung unter dem Titel „Gefährliches Pflaster“. Diese Erlebnisführung ist auf Initiative der Jugendgruppe der Theaterschmiede des Alten Schlachthofes unter Federführung von Andrea Hinck (siehe Seite 6) entstanden. Den dabei im Laufe des Stadtrundganges gespielten Vergehen oder Verbrechen liegen echte Vorkommnisse, die sich in Stade im 18. Jahrhundert zugetragen haben, zugrunde.

namenfuehrungHumorvoll ist auch die neue Themenführung „Über Pfade durch Stade“. Geschichtszahlen spielen bei diesem Stadtrundgang weniger eine Rolle, stattdessen stehen Straßennamen im Mittelpunkt. Eine gebürtige Staderin führt durch die Altstadtgassen und erzählt Geschichte und Geschichten aus Stades Vergangenheit anhand der Bezeichnung einzelner Straßen.

20161103_134720Auch ernste Themen sind im Programm: An die Opfer der NS-Zeit erinnern die in vielen Städten in Deutschland und auch in Stade vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine. Im Rahmen der Themenführung werden einige dieser Stolpersteine aufgesucht und damit die Erinnerung an Menschen lebendig, die in Stade gelebt haben und Opfer des Nationalsozialismus geworden sind.

Die einladend aufbereitete Broschüre macht somit Lust, Stade auf unterschiedlichster Art zu entdecken: Von Kinder-Erlebnisführungen über Dämmertörns, Orgelvorführungen, weiteren Darbietungen mit historischen Persönlichkeiten aus der Stadtgeschichte bis hin zu Gondel- und Fleetkahnfahrten auf dem Burggraben sowie Naturerlebnisfahrten, Segeltörns und Ausflugsfahrten auf der Elbe reicht das breite Spektrum der Angebotsmöglichkeiten der STADE Tourismus-GmbH Stadt und Region näher kennenzulernen.

Eine Übersicht aller wichtigen Event-Veranstaltungen in Stade im Kalenderjahr 2017 rundet die Informationen im Heft ab. Die Broschüre ist in der Tourist-Information am Hafen in der Hansestraße 16 (Tel. 04141/409170) in Stade erhältlich. Dort gibt es auch Tickets und Gutscheine für die touristischen Veranstaltungen. Die Broschüre zum Download sowie Termine und weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie im Internet unter www.stade-tourismus.de.

Das könnte Dich auch interessieren...