fbpx

Die Wingst – Familienerlebnisse pur

Familienerlebnisweg, Familien-Zoo, Spielpark, Hallen- und Freibad, Olymp oder Geocaching – die Wingst hält viele Abenteuer für die ganze Familie bereit. Zu den Osterferien in Niedersachsen, am 6. April, öffnet der Spielpark und es kann ausgiebig geklettert, gerodelt und gespielt werden. Auch lädt dann wieder der Olymp ein, den Blick in die Ferne schweifen zu lassen und das Cuxland aus der Luft zu betrachten.

Am 3. Mai ab 14 Uhr feiert der Zoo in der Wingst seinen Kindertag mit freiem Eintritt für Kinder unter 14 Jahren, mit einer Zoo-Rallye, mit Tierfütterungen und einem leckeren Kuchenbuffet. So ein Ausflug in den Zoo ist immer eine gute Idee, hier kann getobt werden und Tiere können gestreichelt und gefüttert werden. Ab Mitte Mai lockt das Freibad mit Sprungtürmen, Riesenrutsche und dem großen Becken. Im Wald kleine „Schätze“ suchen beim Geocachen oder Rätsel lösen beim Wandern auf dem Familienerlebnisweg – überall kann gestaunt, gelacht und gespielt werden.

Familien-Ausflugsziel Nordseebad Otterndorf

Für ganz andere Erlebnisse ist ein Ausflug in das Nordseebad Otterndorf eine gute Idee. Ab März starten die geführten Wattwanderungen und die Stadtführungen. Wer lebt im Watt? Welche Geheimnisse hat die Historische Altstadt? Komm vorbei, und finde es heraus!

Oder löse Rätsel und lerne die Altstadt kennen, wenn am 1. April der Otterndorfer Detektiv-Trail startet oder tobe dich auf dem Abenteuerspielplatz und in der Spiel- & Spaß-Scheune aus. Als gut bekannte Insidertipps lohnt sich in Otterndorf der Besuch des Bauernmarktes am 28. April. Am 7. Mai hält die neue Otterndorfer Stadtschreiberin, Marie-Alice Schultz, ihre Antrittslesung und beginnt ihre Sommerresidenz in Otterndorf.

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG