BAUEN ERLEBEN mit allen Sinnen

Das Bauunternehmen LINDEMANN hat mit einer Ausstellung rund um das Thema Bauen ein Highlight in Stade geschaffen.

Rund 70 Exponate aus neun Themengebieten rund um das Thema Bauen präsentiert die Ausstellung BAUEN ERLEBEN in Stade. Wer beim Neu- oder Erweiterungsbau von Anfang an auf Qualität setzt und sich gern umfassend informiert, ist mit dieser bislang einzigartigen Ausstellung gut beraten. Doch auch wer einfach Interesse an baulichen und technischen Neuerungen hat, kann sich interaktiv durch die Welt des Bauens führen lassen.

Angefangen bei der Untersuchung des Baugrunds: Kann ich auf meinem Grundstück Erdwärme nutzen? Was ist überhaupt Geothermie? Weiter geht es mit innovativen Fenster- und Türelementen: welchen Zusammenhang gibt es zwischen Energieeffizienz und Wohlfühlklima?

Die Bandbreite der technischen Möglichkeiten bei der technischen Gebäudeausstattung findet nicht nur Interesse bei Hausverwaltungen und dem privaten Einfamilienhausbauer. Gerade für ältere Menschen bedeutet eine sich automatisch öffnende Haustür oder barrierefreie Übergänge mehr Komfort und Mobilität im Alter. Außerdem wird eine Auswahl an Einfamilienhäusern mit Grundrissen und im Maßstab 1:25 präsentiert und multimedial vorgestellt.

Die Firma Lindemann gehört mit rund 180 Mitarbeiter/innen zu einem der führenden norddeutschen Bauunternehmen. Die Abteilungen Hochbau, Einfamilienhausbau, Metallhandwerk, Fenster- und Türenbau mit eigenen Produktionslinien sowie der Bereich Sanierung gehören zum Portfolio dieses traditionsreichen Bauunternehmens.

Jeden 1. Samstag im Monat gibt es einen Themenschwerpunkt im BauErlebnisHaus. Au˚erdem finden monatlich Feierabend Vorträge in den Veranstaltungsräumlichkeiten des BauErlebnisHauses statt.

Mehr Infos unter www.bauen-erleben.de oder unter Tel: 04141/526300.

Nächste Termine: 

  • 11.10. Ausstellung geöffnet 10:00-14:00 Uhr
  • 23.10. Feierabend Vortrag „Energetische Sanierung“
  • 01.11.Ausstellung geöffnet 10:00-14:00 Uhr
  • 20.11. Feierabend Vortrag „Fenstersicherheit“
  • 06.12. Ausstellung geöffnet 10:00-14:00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Do 10.00 bis 16:30 Uhr sowie Freitag und jeden 1. Samstag im Monat von 10.00 bis 14.00 Uhr und an ausgewählten Wochenenden.

Das könnte Dich auch interessieren...