Sonntag, 21. Oktober: Tag der Tracht

© Landestrachtenverband Niedersachsen

Die Welt der Trachten und Traditionen

Traditionell muss nicht gleich alt und verstaubt heißen. Dies möchte der Landestrachtenverband Niedersachsen e.V. am Tag der Tracht, Sonntag, 21. Oktober, mit einem abwechslungsreichen Programm rund um das Thema Trachten und Traditionen beweisen.

Denn, dahinter verbirgt sich mehr, als dass sie nur schön anzusehen sind. Sie stehen für Weltoffenheit und einen Blick auf einen bunten Horizont unterschiedlichster Menschen, Kulturen, Nationen, Traditionen und Herkunft.

Ausstellungen, Referate, eine Podiumsdiskussion und der Kontakt mit dem Thema eröffnen einen neuen Blickwinkel auf Traditionen und ihre Bedeutung. Eine Präsentation verschiedener Trachten, Volkstanz zum Mitmachen, und alte Handwerkstechnicken zum Erlernen machen den Tag auf der Museumsinsel in Stade zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie.

Das könnte Dich auch interessieren...