fbpx

Klimawerkstatt im Landkreis Stade e. V.

Gebäude-Check: kostenlos Kostenfallen aufdecken 

Die Klimawerkstatt im Landkreis Stade e.V. unterstützt den von der Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. angebotenen und geförderten Gebäude-Check, der den energetischen Ist-Zustand eines Gebäudes fachmännisch erfasst.

Ob Mieter, Eigentümer oder Hausbesitzer – anerkannte Energieexperten der Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V. beraten alle Energieeinspar-Interessierten kostenfrei direkt vor Ort. 

Beim Gebäude-Check wird gemeinsam mit einem Energieberater der Verbraucherzentrale der energetische Ist-Zustand des Gebäudes erfasst: von der Wärmedämmung über die Bestandsaufnahme der Stromgeräte bis zur Heizungsanlage. Ebenso werden Möglichkeiten zum Einsatz erneuerbarer Energien identifiziert. Aus der Datenaufnahme vor Ort erstellt der Energieberater eine zusammenfassende Auswertung, die den Kunden als Bericht zugestellt wird. Den Eigenanteil von 20 Euro übernimmt die Klimawerkstatt.

Kampagne „clever heizen!“

Apropos Heizungsanlage: Im vergangenen Jahr wurde die Kampagne „clever heizen!“ durchgeführt. In dieser Kampagne wurde ein besonderes Augenmerk auf die Optimierung von Heizungsanlagen gelegt. Diese Beratungskampagne war ein Gemeinschaftsprojekt der Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V., der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH und der Klimawerkstatt im Landkreis Stade e. V.. Dipl.-Ing. Wilhelm von Elling von der Verbraucherzentrale sagt rückblickend dazu:

„Die große Resonanz auf dieses Angebot zeigt uns, dass die Verbraucher das Einsparpotenzial beim Heizen erkennen und mit fachlicher Unterstützung ihre eigene Heizungsanlage kostensparend optimieren möchten.

Nähere Informationen zur Klimawerkstatt im Landkreis Stade e. V. finden Sie unter www.klimawerkstatt-stade.de
Telefon (04141) 404-555