fbpx

Die Stadtwerke Mitarbeiter sind von ihm überzeugt

Elektroauto Renault Zoe

Die Stadtwerke Stade machen mit beim Thema E-Mobilität. Wer auf Stades Straßen ein weißes Elektroauto der Marke Renault Zoe mit Firmenbeschriftung der Stadtwerke sieht, wird sicher auch am Fahrer erkennen, dass das Elektroauto Spaß macht.

Und dies nicht nur beim Ampelstart. Hier fährt er spritzig und geräuschlos weg und sorgt bei manchen für Erstaunen. Überhaupt surrt der „Stromer“ angenehm leise durch die Straßen und verleiht dabei ein komfortables Fahrerlebnis. Positiv überrascht sind die Stadtwerke Mitarbeiter auch von den schnellen Ladezeiten, welche auch von der jeweiligen Konfiguration des Autos abhängen. So gibt es beim Renault Zoe weder Probleme mit dem Ladezustand noch mit der Reichweite des Autos. Dafür sorgt natürlich auch die gute Infrastruktur in Stade: Ladesäulen finden Sie beim Autohaus Werner Bröhan in Wiepenkathen, bei der Wohnstätte, bei der Sparkasse sowie bei den Stadtwerken in der Hansestraße. 

In Zukunft wird es weitere Elektroautos als Firmenfahrzeuge der Stadtwerke Stade geben. Die Mitarbeiter möchten nämlich schon heute nicht mehr auf den kleinen umweltfreundlichen Flitzer mit dem tollen Design verzichten.

Weitere Informationen zum Thema Elektromobilität erhalten Sie im Kundencenter:
Stadtwerke Stade GmbH
Hansestraße 18, 21682 Stade
Telefon (04141) 404 – 445
Telefax (04141) 404 – 175
energie@stadtwerke-stade.de
www.stadtwerke-stade.de